• Kaco

Kurzbeschreibung KACO New Energy, Neckarsulm

Im Spätsommer 2009 haben wir unser bisher größtes gewerbliches Projekt, den Neubau der Firmenzentrale des Wechselrichterherstellers KACO new energy fertiggestellt. Das Gebäude liegt im Spannungsfeld zwischen Landschaft und industriell geprägtem Stadtraum.

Montage und Bürobereich sind von einer Photovoltaik-Fassade zusammengefasst und nehmen die Maßstäblichkeit aus der Nachbarschaft auf. Die Photovoltaik-Fassade zusammen mit weiteren Solaranlagen stehen zeichenhaft für die Philosophie und das Tätigkeitsfeld des Unternehmens.

Der mittels eines Fugengeschosses über dem Gebäude schwebende Flügel nimmt die Geschäftsleitung auf und ist in alle Richtungen präsent.

In der räumlichen Transparenz von Vorplatz, Halle, Innenhof, Montagebereich, zeigt sich Kaco als offenes Unternehmen.

In dem Gebäude arbeiten ca. 200 Mitarbeiter auf ca. 2.400 m² Bürofläche und ca. 2.600 m² Produktionsfläche. Das klassich-moderne Gebäude wurde nach höchsten Energiestandards gebaut.

Im Zeitraum vom 01.08.2009 bis 25.06.2010 wurden insgesamt 198.000 kwh Strom verbraucht und 117.000 kwh erzeugt. Damit wurden 60% des verbrauchten Stromes mit PV eigenerzeugt. Auf Grund der hohen Einstrahlung im Juli werden wir innerhalb von 12 Monaten ca. 70% des verbrauchten Stromes selbst erzeugt haben

Baujahr: 2009 bis 2011
Büro ca. 8.500 m², Produktion ca. 7.505 m², Lager ca. 1.900 m²
Architekt: Schleifenheimer Architekten, Coburg

Ansprechpartner

Ansprechpartner
Sie interessieren sich ebenfalls für ein neues Zuhause oder eine neue Büro- oder Gewerbefläche?
Dann rufen Sie uns an oder mailen Sie uns:
FON 0 71 31.76 11 0
info@kruck.de