HUGO-HÄRING-AUSZEICHNUNG 2020 DES BDA BUND DEUTSCHER ARCHITEKTEN für „haus 3“ und „haus 5“ im neckarbogen in Heilbronn

Der BDA (Bund Deutscher Architekten) hat zwei Projekte von Kruck + Partner Wohnbau und Projektentwicklung (bzw. der Tochterfirma Trithesio) als Bauherr zusammen mit den beteiligten Architekturbüros Kauffmann Theilig & Partner/Stuttgart und weinbrenner.single.arabzadeh.architektenwerkgemeinschaft /Nürtingen mit der renommierten Hugo-Häring-Auszeichnung gewürdigt. Die Gebäude wurden im „Wohnquartier der Vielfalt“ im Neckarbogen Heilbronn anlässlich der Stadtausstellung zur BUGA 2019 realisiert. Die Auszeichnung wird auf regionaler Ebene in den fünfzehn Kreisgruppen des BDA Baden-Württemberg vergeben und würdigt vorbildliche Bauwerke in Baden-Württemberg: Sie geht an Bauherren und Architekten für ihr gemeinsames Werk. Aus Pandemiegründen fand die Überreichung in kleinem Rahmen statt.